Neuigkeiten

10 Oktober 2021
03 Oktober 2021
26 September 2021
19 September 2021
18 September 2021

Kalender

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Besucher

Heute 189 Gestern 1436 Woche 6024 Monat 20644 Insgesamt 1552643

Bilder

 Informationen zum Maria Lankowitzer Pumptrack:

 

Länge: 148m, Fahrbahnbreite 1,5m, Fläche ca. 850m

Am 3.4. begann der Bau des neuen Pumptracks in Maria Lankowitz. Ausführende Firma war GO Sportconsulting http://www.go-sportconsulting.com

 

Dieses einmalige Trainingsgelände wurde oberhalb des Fussballplatzes auf der Fläche neben dem Beachvolleyballplatz und den Stockbahnen gebaut.

LAGEPLAN

Ein Pumptrack ist eine speziell geschaffene Mountainbikestrecke (engl. kurz track). Das Ziel ist es, darauf - ohne zu treten - durch Hochdrücken (engl. pumping) des Körpers aus der Tiefe am Rad Geschwindigkeit aufzubauen. (Quelle: Wikipedia) Die zündende Idee dazu hatte der langjährige und erfolgreiche Maria Lankowitzer Mountainbikeverein der Crazy Cross Biker.

Dazu Bernd Mara, Obmann der Crazy Cross Biker: „Der Pumptrack ist für die Biker der Region ein wirklicher Gewinn. Da er für die Öffentlichkeit zugänglich ist, werden nicht nur die Maria Lankowitzer davon profitieren.“ Die Kinder des wöchentlichen Radtrainings freuen sich jetzt schon riesig auf ihren etwas anderen „Spielplatz“. Das Gelände wird nämlich ähnlich wie ein Spielplatz als öffentliches Gemeindegelände gehandelt und wird somit auch von der Gemeinde Maria Lankowitz betreut. „Es war nur durch die Unterstützung unserer Gemeinde möglich dieses Projekt umzusetzen, Bürgermeister Riemer hat von Anfang seine Begeisterung dafür gezeigt“ so Mara.

Im Juni 2018 folgt der offizielle Startschuss durch Landeshauptmann Stv. Michael Schickhofer. Mehr Infos und Fotos unter www.crazy-cross-biker.at

 

 

Nächstes Event

26. Okt. 2021
Altes Almhaus Rennen

Unsere Sponsoren

 

 

Unser Dachverband und Partner